logo ASAP Utilities

Sie können das auch!

Nicht warten, einfach downloaden und los
Sit down and relax, while ASAP Utilities does the rest!

“Working in Excel will be fun again with all these extra supersmart tools”

ASAP Utilities, eine Beschreibung seiner Excel-Tools

English (us) / Nederlands / Deutsch / Español / Français / Português do Brasil / Italiano / Русский / 中文(简体) / 日本語
Sie können die Sprache in ASAP Utilities in Deutsch ändern.
Mit Ausnahme der Namen und Beschreibungen aller Tools ist der Rest dieser Website noch Englisch.

Text » Anzahl führender Zeichen löschen...

Dieses Tool entfernt eine festgesetzte Anzahl an Zeichen am Anfang der markierten Zellen.

Das Tool funktioniert für Zellen mit Zahlen und für Zellen mit Text. Zellen mit Datumsangaben werden übersprungen.
Wenn eine Zelle eine Formel oder eine Matrixformel enthält, wird diese erst durch ihren berechneten Wert ersetzt. Danach werden die Zeichen entfernt.

Sie können das Tool z. B. verwenden, um die ersten beiden Zeichen aus alle markierten Zellen zu entfernen.

Screenshots

Beispiel eines Bildschirmabdrucks: 1 Die ersten beiden Zeichen entfernen
1 Die ersten beiden Zeichen entfernen
Beispiel eines Bildschirmabdrucks: 2 Das Ergebnis
2 Das Ergebnis
ASAP Utilities makes YOU rock in Excel!

Practical tricks on how this can help you

Practical 'real world' examples on our blog that show you how this tool can help you in Excel. Enjoy!

Starten des Tools

Klicken Sie im Excel-Menü auf: ASAP Utilities » Text » Anzahl führender Zeichen löschen...

« Zurück zur Liste mit “Text” Tools.
« Zurück
Absatzenden (Alt+Eingabe) entfernen
 
 Weiter »
Anzahl Endzeichen löschen...

Sie können das auch!

Nicht warten, einfach downloaden und los
Nicht warten, einfach downloaden und los
Download

Follow ASAP Utilities on Facebook



Home Sitemap Search List of all utilities Printer friendly page ^ Back to Top
© 1999-2019 - - - - The Netherlands

Connect with us and receive our tips that show you how to benefit from the tools in ASAP Utilities at:
Follow us on TwitterFollow us on Facebook